Diese Seite ist für Tierärzte bestimmt . Wenn Sie ein Tierhalter sind, klicken Sie bitte hier

Das Wohlbefinden Ihres Hundes beginnt im Inneren.

Darmprobleme sind einer der häufigsten Gründe, warum Hunde beim Tierarzt vorgestellt werden.
Wie beim Menschen, hat auch ein nicht richtig funktionierender Darm beim Hund schwerwiegende Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden.
biomeCare hat sich darauf spezialisiert, die Darmgesundheit Ihres Hundes zu unterstützen, damit Sie beide das Leben in vollen Zügen genießen können.

Darmgesundheit

Wenn Ihr Hund Darmprobleme hat, geht es auch Ihnen nicht gut.

Sie möchten, dass es ihm so schnell wie möglich besser geht und das Problem nicht wieder auftritt.

Für die Wiederherstellung der Darmgesundheit und ein langfristiges Wohlbefinden müssen die Symptome schnell gestoppt und der gereizte Darm beruhigt werden.

Mikrobiom des Darms

Ihr Hund hat tausende verschiedener Arten von Mikroorganismen in seinem Darm.

Es handelt sich dabei vor allem Bakterien, aber auch Viren, Pilze und Protozoen.

Sie bilden zusammen das Darmmikrobiom.

Ein gesundes Darmmikrobiom ist notwendig für die optimale Entwicklung und Funktion des Magen-Darm-Trakts Ihres Hundes.
Die Vernachlässigung der Darmgesundheit eines Hundes kann schwere Folgen für seine Gesundheit haben.
Seine Darmgesundheit beeinflusst den Körper Ihres Hundes bereits von Geburt an.
Immer wieder stoßen Forscher auf neue Ansätze, wie das Darmmikrobiom Teile des Körpers beeinflusst. Zum Beispiel:
digestion

Ballaststoffverdauung

Bestimmte Bakterien verdauen Ballaststoffe und produzieren Fettsäuren, die für die Darmgesundheit wichtig sind.

Ballaststoffe können dazu beitragen, ein normales Körpergewicht zu halten, und bei chronischen Erkrankungen einen Baustein zur Verbesserung der Gesundheit darstellen.

immune-system

Unterstützung des Immunsystems

Das Darmmikrobiom hat auch Einfluss auf die Funktion des Immunsystems.

Daher ist ein optimiertes Darmmikrobiom für die Aufrechterhaltung der gastrointestinalen Immunität unerlässlich

brain-health

Unterstützung der Gesundheit des Gehirn

Neue Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Darmmikrobiom auch das zentrale Nervensystem, das die Gehirnfunktion steuert, beeinflussen kann.

Wie können Sie die Darmgesundheit Ihres Hundes unterstützen?

Glücklicherweise gibt es viele Dinge die Sie tun können, um die Darmgesundheit Ihres Hundes zu unterstützen, damit er wieder in Bestform ist.
diet

Ausgewogene Fütterung

Vergewissern Sie sich, dass die Nahrung nährstoffreich ist!

exercise

Bewegung

Achten Sie darauf, dass Ihr Hund ausreichend Bewegung bekommt!
Bewegung ist für viele Bereiche der Gesundheit wichtig, einschließlich der Darmgesundheit.

reduce-stress

Stressreduktion

Versuchen Sie, Stress im Leben Ihres Hundes zu reduzieren.

Stress kann sich negativ auf die Darmgesundheit auswirken.
Versuchen Sie also, eine ruhige und entspannte Umgebung für Ihren Hund zu schaffen.

probiotics

Präbiotika und Probiotika

Denken Sie darüber nach, das Futter Ihres Hundes mit Präbiotika und Probiotika zu ergänzen!

Präbiotika sind Substanzen, die das Wachstum guter Darmbakterien fördern können.

Probiotika enthalten lebende Bakterien, die zur Verbesserung der Darmgesundheit beitragen können.

biomeCare – Produkte für die Darmgesundheit von Hunden

Diese innovativen Produkte sind aufeinander abgestimmt, um die Symptome einer Dysbiose zu minimieren und zu verhindern, dass Darmprobleme erneut auftreten.

proHibex ist ein schmackhafter, weicher Chew, der schnell dabei hilft, die normale Darmfunktion Ihres Hundes nach Magen-Darm-Beschwerden wiederherzustellen.

Erfahren Sie mehr

proCanicare ist ein Ergänzungsfuttermittel, das dabei hilft das Darmmikrobiom Ihres Hundes wieder ins Gleichgewicht zu bringen und ein langes Wohlbefinden unterstützt.

Erfahren Sie mehr

proGlan ist ein einfach zu verabreichender, schmackhafter, weicher Chew der dabei hilft die Kotkonsistenz Ihres Hundes zu verbessern, um so die physiologische Entleerung der Analdrüsen zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr

biomeCare - Produkte für eine gesunde Pferdehaut

Ein leicht anzuwendendes Produkt zur Wiederherstellung des Hautmikrobioms von Pferden, die unter juckender und empfindlicher Haut leiden.

proEquilife ist ein schnell anzuwendendes Hautspray, das mit positiven Bakterien angereichert ist, um das Hautmikrobiom Ihres Pferdes zu verbessern und es im Gleichgewicht zu halten.

Erfahren Sie mehr